Ersatzgrafik

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

Snake is back! Hideo Kojima entführt euch ein weiteres mal in die Welt der Metal Gears. 

Einige werden sich fragen: "Schon wieder ein Metal Gear? Gab es da nicht erst Ground Zeroes?" Ja gab es und das aus gutem Grund oder keinem guten Grund! Da scheiden sich die Geister, denn einige finden das Ground Zeroes mit seinen 30€ klare Abzocke ist(für ein Spiel das, wenn man es richtig anstellt, in 20 Mintuen durch hat) und andere fanden es einfach Wahnsinn wieder in diese Tiefgründig und aufwendig gestalltete Welt einzutauchen.

 

Egal wie ihr es seht, Phantom Pain wird Optisch wie Storytechnisch ein Riese! Etwas Kompliziert wird es bei der Reihenfolge der Story. Denn Phantom Pain spielt direkt nach dem 3. Ableger Metal Gear Solid: Snake Eater jedoch noch vor dem 1. Metal Gear. Kojima Sama sagte dennoch in einem Interview das es auch für Serieneinsteiger nicht schwer wird der Story zu folgen.

Andernfalls könnt ihr für günstiges Geld die HD Colletion mit Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty, 3: Snake Eater und Peacewalker in dem Shop eures Vertrauens erwerben. 

 

Auf der E3 gab es einen 5 minütigen Story Trailer(unten verlinkt) und eine 30min Demo zu spielen. Spielen werdet ihr jedoch nicht Solid Snake, auch wenn es danach aussieht! Ihr schlüpft in die Haut von Big Boss, der genetischen Vorlage von Snake. Snake ist bekanntlich ein Clon und Big Boss sein wiedersacher. Ihr begleitet Big Boss wie er sich von einem Erfolgreichen Millitär in einen Skrupellosen Bösewicht entwickelt und trefft den ein oder anderen bekannten Charakter wieder. 

The Phantom Pain soll 200mal größer werden als der Prolog Ground Zeroes. Weitere Storydetails lies Hideo Kojima weiter im geheimen und das ist auch gut so. Kein Spiel lebt mehr von Twist und unerwarteten Cliffhangern als Metal Gear Solid!

 

Also anschnallen und zurück lehnen den noch dieses Jahr ist es soweit!

 

Quelle der Bilder: metallgearsolid.com

Medien