Ersatzgrafik

League of Legends: Gruppe A - World Finals 2016

Lange mussten wir mit den Teams mitfiebern bis sie das erreicht hatten was sie wollten. Den Einzug in die Finalrunde der League of Legends Weltmeisterschaft!

Eine starke Gruppe wenn man betrachtet das, ROX Tigers letztes Jahr unter dem Namen KOO Tigers im Finale stand und mit CLG der 4. und mit G2 der 1. Platzierte ihrer jeweiligen Region antreten.

Gruppe A:

Die Gruppe besteht aus folgenden Teams:

  • ROX Tigers (LCK)
  • G2 E-Sports (EU LCS)
  • CLG: Counter Logic Gaming (NA LCS)
  • Albus NoX Luna (LCL)

G2 hat man nach dem Vacation Skandal zwar nachgesagt nicht das Zeug für große Turniere zu haben, doch durch eine Souveräne Leistung im Summersplit dürfen sie sich jetzt verdientermaßen auf den Worlds präsentieren und schaffen damit einen unglaubliche Schritt denn letztes Jahr spielten die Jungs noch in der Challenger Series. Jedoch gilt EU neben den Wildcardgewinnern dieses Jahr zu der laut Experten schwächsten Region. Das will unter anderem CLG beweisen! Galt NA letztes Jahr noch als Inbegriff der Clownfiesta, muss sich dieses Jahr EU diesen Schuh anziehen. Letzter im Bunde ist das Russische Team Albus NoX Luna die sich über das Wildcardturnier qualifizierten obwohl sie dort in der Gruppenphase nur auf dem 4 Platz lagen!