Ersatzgrafik

Nach den Worlds ist vor den Worlds!

Während sich aktuell alle Gedanken über die bevorstehenden Worlds machen, welche vom 29.09.2016 bis zum Finale am 29.10.2016 ausgespielt werden, arbeiten die Teams, welche sich nicht dafür qualifizieren konnten, an ihrer nächsten League Championship Saison.

Während sich aktuell alle Gedanken über die bevorstehenden Worlds machen, welche vom 29.09.2016 bis zum Finale am 29.10.2016 ausgespielt werden, arbeiten die Teams, welche sich nicht dafür qualifizieren konnten, an ihrer nächsten League Championchip Saison.

Sowohl EU als auch NA und Korea, welche die drei großen Nationen im eSports Titel League of Legends sind, warten auf den Start des Spring Splits 2017. Der Sieger des Spring Splits darf dann bei den Mid-Season Invitationals gegen die Sieger der anderen Nationen (EU, NA, LCK, LPL, LMS, Wildcard) antreten und den sogenannten Herbstmeister krönen, bevor es zu den Summer Splits geht.

Die Teilnehmer des Spring Splits stehen bereits fest.

Spring Split EU:

Fnatic

G2 Esports (Sieger Spring und Summer Split 2016)

GIANTS! Gaming

H2k-Gaming

Misfits

Origen

ROCCAT

Splyce

Unicorns of Love

Vitality

 

Spring Split NA:

Apex Gaming

Cloud9

Counter Logic Gaming (Sieger Spring Split 2016)

Immortals

Team EnVyUs

Team Liquid

Team SoloMid (Sieger Summer Split 2016)

Cloud9 Challanger

Phoenix1

Echo Fox

 

Spring Split LCK:

Afreeca Freecs

Ever

Jin Air Green Wings

Kongdoo Monster

kt Rolster

Longzhu Gaming

MVP

ROX Tigers (Sieger Summer Split 2016)

Samsung

SK Telecom T1 (Sieger Spring Split 2016)

 

Mit viel Freude werden wir die World Championships begeistert anschauen und anschließend zum "normalen" Ligaalltag zurückkehren.