Ersatzgrafik

Die Gruppenphase der Weltmeisterschaft ist vergangen. Die 8 Teilnehmer für die Viertelfinals stehen fest. Mit Edward Gaming und Royal Never Give Up aus China und Rox Tigers, SK Telecom T1 und Samsung Galaxy stehen dabei alleine 5 Teams aus dem asiatischen Raum, welche den Titel erringen wollen.

Die ersten Tage der Weltmeisterschaft sind gespielt. Jedes Team konnte sein Können in den bisher 3 ausgespielten Team unter Beweis stellen. Natürlich gehört zu jedem Turnier auch eine kleine Auswertung. Wir tragen für euch die beliebtesten Picks und Bans zusammen.

Bei FNATIC kommt einfach keine Ruhe rein. Nachdem Noh „Gamsu“ Yeong-Jin vor dem Summersplit das Team verließ, ist nun auch Dayun „Spirit“ Lee von Bord gegangen. Das ließ das Management von FNATIC über die Homepage verlauten.

Das League of Legends Team von Roccat muss sich im neuen Split einen neuen AD Carry suchen. Pierre „Steeelback“ Medjaldi ist nicht länger Teil des Teams.

Während sich aktuell alle Gedanken über die bevorstehenden Worlds machen, welche vom 29.09.2016 bis zum Finale am 29.10.2016 ausgespielt werden, arbeiten die Teams, welche sich nicht dafür qualifizieren konnten, an ihrer nächsten League Championship Saison.

Seite 1 von 3